Samsung tv wie apps downloaden

Obwohl das genaue Verfahren zum Hinzufügen von Apps variieren kann, gibt es einige wichtige Dinge über das Herunterladen und Installieren von Apps auf einem Smart-TV zu beachten: Am bemerkenswertesten, um einen erfolgreichen Download der Drittanbieter-Apps in Ihrem Smart Samsung TV zu erreichen, benötigen Sie einen Computer und ein Speichergerät wie Flash Drive, SD-Karte oder Pen Drive unter anderem. Darüber hinaus müssen Sie sicherstellen, dass Sie Ihren Computer und den Fernseher mit demselben drahtlosen Netzwerk verbinden. Dabei wird das Sideloading von Apps aus einer vertrauenswürdigen Quelle im Internet übertragen. Dies geschieht mit dem Webbrowser Ihres Computers, wo die App auf Ihren Computer heruntergeladen wird. Jetzt können Sie die Datei mit Speichergeräten wie einem Flash-Laufwerk von Ihrem Computer kopieren und auf Ihren Samsung Smart TV übertragen. Daher müssen Sie, um diesen Prozess zu erreichen, die unten angegebenen Schritte befolgen: So finden und installieren Sie Apps auf Ihrem Samsung TV. Auf Vizio SmartCast-Fernsehern werden Apps nicht dem Fernseher hinzugefügt, sondern einem kompatiblen Mobiltelefon oder Tablet und dann auf ähnliche Weise auf den Fernseher übertragen, wie wenn Sie ein Chromecast-Gerät verwenden würden. Die Smart-TVs von LG verwenden die WebOS-Plattform, die app-Management umfasst. Wie bei vielen anderen Smart-TVs enthält LG ein Paket von vorinstallierten Streaming-Apps, die auf dem Startbildschirm angezeigt werden. Auf der Samsung Smart-TV-Plattform finden Sie alle offensichtlichen Grundnahrungsmittel, einschließlich Netflix, Hulu (für diejenigen in den USA), Amazon Prime Video und YouTube. Der Samsung Smart Hub platzt jedoch mit allerlei anderen großen Smart-TV-Apps aus allen Nähten – die alle jetzt im Smart Hub Store zum Download zur Verfügung stehen.

Je nachdem, ob Ihr Vizio TV die SmartCast- oder Internet Apps/Apps+-Plattform enthält, wird bestimmt, wie Sie zusätzlich zu den bereitgestellten Kern-Apps Apps Apps hinzufügen können. Hier ist eine kurze Version, wie man Apps zu beiden Arten von Vizio Smart TVs hinzufügt. Roku-Fernseher haben die gleiche Menüoberfläche auf dem Bildschirm wie andere Roku-Streaming-Geräte. Dies bedeutet, dass das Hinzufügen von “Kanälen” und “Apps” die gleichen Schritte haben. Wenn Sie einen Samsung Smart TV aus dem Jahr 2014 oder ein früheres Modelljahr besitzen, kann das Bildschirmmenüsystem anders aussehen; Es kann auch Abweichungen in den Schritten geben, die zum Hinzufügen von Apps verwendet werden. Wählen Sie Kanal hinzufügen aus, um mit dem Herunterladen und Installieren zu beginnen. Wenn Ihr Vizio TV Vizio Internet Apps (VIA) oder Vizio Internet Apps+ (VIA+) enthält, können Apps anstelle von SmartCast direkt zum Fernseher hinzugefügt werden, indem die von Vizio bereitgestellten Auswahlen und bei einigen Modellen über den Google Play Store bereitgestellt werden. Um Apps (oder Spiele) zu finden, können Sie mehr durchsuchen, durchsuchen oder auswählen. Einige Android-TVs enthalten auch Chromecast Built-in, die eine zweite Option für den Zugriff und das Hinzufügen von Streaming-Apps bietet.

Befolgen Sie einfach das zuvor beschriebene Verfahren zum Hinzufügen von Apps zu Fernsehern mit Chromecast Built-in. Die Schritte, die verwendet werden, um weitere Apps auf einem Fernseher mit Chromecast Built-in hinzuzufügen, ähneln denen für Vizio SmartCast-Fernseher, wenn auch ohne die zusätzlichen Funktionen, die Vizio bietet. Während Sie sich vielleicht an Pandora als Denkdienst erinnern, ist es eigentlich ein viel interessanterer und vielseitigerer Service, als viele Leute ihm Anerkennung zollen. Zunächst einmal ist es nicht ganz richtig, es Internetradio zu nennen. Es ist wie algorithmisch generierte personalisierte Musikstationen. Keine Notwendigkeit, zwischen den Stationen zu mischen, wie Pandora aus Ihrem Feedback lernt: Abneigung gegen einen Song und Pandora wird es überspringen. Wie ein Lied und Pandora wird mehr wie es spielen. Wenn Sie über ein Philips TV mit der Net TV-Plattform verfügen, kann es möglicherweise nur auf vorinstallierte Apps zugreifen, von denen einige auf der Startseite angezeigt werden oder über eine vorgewählte Auflistung in der App Gallery aufgerufen werden können. So wie Sie Apps von Drittanbietern auf Ihren Samsung Smart TV herunterladen, so wie es Fernseher mit integriertem Roku gibt, gibt es einige Fernseher, die über eine integrierte Amazon Fire TV-Funktionalität verfügen.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.